75 Jahre Nikolausgilde Altshausen 1947-2022
75 Jahre Nikolausgilde Altshausen             1947-2022 

Festvortrag mit Prof. Dr. Werner Mezger am 18.11.

Anlässlich unseres 75-jährigen Jubiläums konnten wir

 

Prof. Dr. Werner Mezger (Universität Freiburg)  

 

für einen Gastvortrag mit Bildern zum

 

Thema "Sankt Nikolaus zwischen Kult und Klamauk"

 

gewinnen. 

 

 

Informationen zum Vortrag:

Kein anderer Heiliger ist über Jahrhunderte hinweg so populär geblieben und zum Kristallisationspunkt einer solchen Fülle von Brauchformen geworden wie Sankt Nikolaus. Das beweist nicht zuletzt die Nikolausgilde in Altshausen, die dieses Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum feiert. Anhand von zahlreichen Bildern schildert und erläutert der Vortrag die Entstehung, Entwicklung und Veränderung der Nikolausverehrung und -folklore in Europa und weltweit. Dabei wird deutlich werden, dass oft gerade bei jenen "Auswüchsen" angesichts derer die Toleranz der Theologen endet, das Interesse der Kulturwissenschaftler erst beginnt. Was sich nämlich im Umgang der Bevölkerung mit der legendären Gestalt des heiligen Nikolaus verdichtet, sind nicht anderes als verschlüsselte Botschaften über die jeweiligen Lebensverhältnisse, geistigen Orientierungen und Wertvorstellungen von Menschen in ihrer Zeit. Darüber hinaus bietet der Vergleich der verschiedenen Brauchformen über National- und Sprachgrenzen hinweg interessante Einblicke in das gemeinsame Kulturerbe des christlichen Abendlandes und nicht zuletzt in das Mit- und Nebeneinander von Mentalitäten und Identitäten in Europa. 

 

Zur Person: 

Werner Mezger, bekannt durch zahlreiche Buchveröffentlichungen, Rundfunk- und Fernsehsendungen, war von 1996 bis 2021 Professor Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie an der Universität Freiburg im Breisgau und Direktor des Freiburger Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa (IVDE). 

 

 

Dieser Vortrag startet am

 

FREITAG, 18.11. 2022

 

um 19 Uhr im Katholischen Gemeindehaus in Altshausen.

 

Die Veranstaltung läuft als Benefizveranstaltung zugunsten des Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. 

 

www.kinderhospiz-nikolaus.de

 

Im Anschluß an den ca. 90-minütigen Vortrag laden wir alle Gäste zu einem gemütlichen Zusammensein ein. 

 

Der Eintritt ist frei, Spenden für das Kinderhospiz werden dankend angenommen.

 

Die Nikolausgilde freut sich auf einen schönen Abend mit vielen Gästen!

 

UM BESSER PLANEN ZU KÖNNEN - die Anzahl der Plätze ist begrenzt - BITTEN WIR UM ANMELDUNG bis spätestens 11.11. bei Steffen.Obert@gmx.de oder telefonisch unter 07594/927691. Danke! 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Nikolausgilde Altshausen 1947